Galerie

Galerie Portraits "Eins, Zwei, Drei, Vier, Eckstein..." Anmerkungen lesen


  "Eins, Zwei, Drei, Vier, Eckstein..."
29.11.2009
von Madeleine Tauschwitz


Beschreibung: -


Guido schrieb am 30.11.2009  
Hallo Madeleine, mir gefällt dieses Kinderportrait aus zweierlei Gründen gut.
Erstens wirkt es unbeschwert und in dieser "Versteck"-Pose des Kindes sehr natürlich.
Zweitens ist die Umsetzung als Schwarz/Weiß Foto sehr wirkungsvoll.Es lenkt nichts ab, man kann sich ganz der Betrachtung des Kindes widmen.
Man könnte auch mitspielen, und sich selber verstecken...
LG Guido