Galerie

Galerie Reisen Schottland Anmerkungen lesen


Schottland   Schottland
05.07.2011
von Marion Schusdziarra


Beschreibung: auf der Fahrt von Mallaig nach Fort William


Roberto Ansorena schrieb am 05.07.2011  
Von der Wirkung her, fast wie zwei Bilder - nur das mich beide irgendwie nicht ansprechen.
LG Roberto


Guido schrieb am 06.07.2011  
ohne Umschweife: Das ist kein schönes Foto, es ist ohne Motiv und ohne Stimmung.




Karsten Zeidler schrieb am 07.07.2011  
Ich kann mir vorstellen, dass die Lichtstimmung dramatisch war und zum Fotografieren animiert hat. Aber: gewonnen wäre schon etwas, wenn die Sonne ein kleines bißchen mehr hinter der Wolke wäre. Die zu starken Kontraste wären dann eher im Lot. Allerdings würde mir auch dann eine spannende, klare Linienführung fehlen, vor allem der Vordergrund ist zu eintönig.
Viele Grüße
Karsten.


Marion Schusdziarra (schumarion@web.de) schrieb am 11.07.2011  
Hallo Roberto, hallo Guido, hallo Karsten,

vielen Dank für eure Anmerkungen.

Ich persönlich war von diesem Naturschauspiel begeistert. Das Wetter änderte sich von einer Minute zur anderen. Erst Sonnenschein und blauer Himmel und dann Sturm und Regen. Hatte es nicht glauben wollen, dass man in Schottland mehrere Jahreszeiten an einem Tag erleben kann. Das Bild ist von der Qualität nicht das Beste, denn ich habe es auf die Schnelle fotografiert und dann noch durch die Fensterscheibe im Zug.
Sorry, wenn es nicht Euren Geschmack getroffen hat, aber für mich persönlich ist es ein ganz besonderes Erinnerungsstück.
Liebe Grüße Marion



Armin Paul-Prößler schrieb am 15.07.2011  
Mir scheint, dass die Fähigkeit Kontraste zu verarbeiten von Kamera und Auge ziemlich weit auseinander lagen. Da wäre ein Verlauffilter oder ggf. HDR sinnvoll gewesen um visuellen Eindruck und Bild anzupassen.