Galerie

Galerie Makro Treibende Schönheiten_2

zurück  ID: 1640   weiter
 
Treibende Schönheiten_2
 

Treibende Schönheiten_2


von Bernd Walz   zur Zeit offline
hinzugefügt am 05.02.2007 - 1 Anmerkung
 
Beschreibung: Mikroaufnahme einer lebenden Radiolarie (es ist eine Acantharie) aus dem Oberflächenplankton des östlichen Mittelmeers südlich von Kreta.
Ernst Haeckel (1834-1919) hat die Radiolarien und andere Organismen des Meeresplanktons in seinem Werk "Kunstformen der Natur" in prachtvollen Stichen dargestellt.
Siehe
http://www.zum.de/stueber/haeckel/kunstformen/natur.html

Auch fotografisch sind diese Einzeller reizvoll, obgleich sie sich aufgrund ihrer Dreidimensionalität und Empfindlichkeit lebend sehr schwer fotografieren lassen.

Technisches: Zeiss Axioskop, Zeiss High-End Adapter für Canon PowerShot G5, Objektiv: Zeiss Neofluar 20/0.75, Dunkelfeldbeleuchtung.
Bildbreite ca. 0,5 mm